Melbourne, here I’m!!!

Nach gefuehlten 1000 Stunden Flug bin ich doch nun endlich gelandet. Naechstes Problem, wo ist mein verdammter Rucksack???? Alle bekommen ihr gepaeck nur ich nicht, ich wurde immer nervoeser, doch dann der letzte Rucksack, das war er!!!! Ich machte mich auf den Weg zum Bus, dass kannte ich ja bereits!!!! Als ich dann in Melbourne am der Southern Cross Station angekommen bin, traute ich meinen Augen nicht, mir kam jemand mit langen dunklen Haaren entgegen der nicht mehr aufhoerte zu laecheln… Barbara meine liebe Barbara holte mich spontan ab, ich war soooo gluecklich sie zu sehen!!! Wir hatten uns das letzte mal im September gesehen… Besser haette es nicht beginnen koennen! Sie begleitete mich zum Hostel bzw. zum Exford Hotel, es hiess zwar Hotel war aber dennoch ein Hostel!!! Dort angekommen musste ich leider noch bis 12 h warten (es war 7 h ) ich war sooo muede… Ich durfte es mir im TV Raum gemuetlich machen, mein erster Eindruck, oh neee… es war so dreckig .. egal, ich war muede!!! Als ich ins das Zimmer durfte war ich angenehm ueberrascht, ein Doppeldorm, nur fuer mich und Lara alleine!!!! Geil! Ich bezog unsere Betten und legte mich schlafen!!! Nach dem ich etwas geschlafen hatte eilte ich wieder zur Southern Cross um dort Lara abzuholen!!! Sie freute sich so sehr mich zu sehen :) Nach dem wir uns im Zimmer noch mal frisch gemacht hatten gingen wir etwas in die stadt um dort zu Essen!!! Zu unserem leckeren Abendessen goennte wir uns einen kleinen Jacky ;) danach ging es fuer uns ins bett!!!

,,Reise um dich selbst zu finden!"